Sprunglinks

Adressat

Gesundheitsamt
Kantonsärztlicher Dienst
Ambassadorenhof
Riedholzplatz 3
4509 Solothurn
Telefon +41 32 627 20 01

tracing@ddi.so.ch
corona.so.ch

Quarantäne für Einreisende aus Risikoländern

Quarantäne für Einreisende aus Risikoländern

Quarantänepflicht für Reisende aus Gebieten mit erhöhtem Infektionsrisiko

Der Bundesrat hat die Einreisebestimmungen der aktuellen epidemiologischen Lage angepasst. Ab Montag, 6. Juli 2020, müssen alle Personen, die aus gewissen Gebieten einreisen, für 10 Tage in Quarantäne. Die Liste der Staaten oder Gebiete mit erhöhtem Infektionsrisiko wird vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) festgelegt und wird regelmässig aktualisiert.

Die Einreise aus einem Gebiet mit erhöhtem Infektionsrisiko ist innerhalb von 2 Tagen nach der Einreise dem Kanton Solothurn zu melden. Das entsprechende Online-Meldeformular für Personen mit einer Domiziladresse im Kanton Solothurn finden Sie untenstehend. Familien und Gruppen müssen für jede Person eine separate Meldung erstellen.

Empfänger

Gesundheitsamt
Kantonsärztlicher Dienst
Ambassadorenhof
Riedholzplatz 3
4509 Solothurn
Telefon +41 32 627 20 01

tracing@ddi.so.ch
corona.so.ch

Navigationselemente